Freitag, 3. Februar 2012

DIY: Haarschmuck

Haallihallo meine Lieben! :)

Das zweite DIY dieses Jahr, wobei ich sagen muss, dass dieses hier wirklich sooo einfach ist, dass es schon fast wieder peinlich wird sowas hier zu posten. Aber es ist etwas, was Frau durchaus mal gebrauchen kann, und was innerhalb von Sekunden fertig ist und gut sowie auch süß aussieht.
Ich hab momentan aber ein riiiichtig tolles DIY in Planung, mir fehlen allerdings noch einige Materialien sowie die Umsetzung, aber einen 'festen' Plan hab ich schonmal und ich freu mich schon sooo darauf, wenn es dann endlich mal fertig ist und bei mir im Zimmer steht ;)

Naja, aber heute erstmal zu diesem easy-peasy-Tutorial:

Ihr braucht:
Stoff-Geschenkband
Bobbypin


Ihr schneidet euch das Geschenkband zurecht. Macht einen Knoten rein. Macht eine Schleife. Durch die Mitte der Schleife schiebt ihr den Bobbypin. Und fertig habt ihr ein süüüßes Haaraccessoire... :)

Ich benutz es gerne, wenn ich meine Haare zunächst mit zwei Bobbypins über Kreuz befestigt habe. Dann nehm ich immer ein oder zwei Bobbypins, in diesem Fall einem, weil da ja schon so eine 'große' Schleife dran ist und klemm die über das Kreuz, rein aus dekogründen, schließlich ist durch das Bobbypin-Kreuz alles schon genügend gefestigt.

Ich hoff irgendjemand kann damit was anfangen... :D

Kommentare:

  1. das ist echt einfach.. das sollte ich sogar hinkriegen :D

    AntwortenLöschen
  2. toll! :) ich mag DIY's sehr gerne und ich muss sagen, die ist echt einfach und schick.
    schöner blog, mach weiter so.

    würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdest! :)

    thepursuitofglasses.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Heeei : )

    Uns gefällt dein Blog total gut, und süsse DIY Idee : )
    Hast du vielleicht Lust unserem Blog zu folgen? Oder wie wärs mit gegenseitigem Verfolgen? Wir würden uns RIESIG freuen : )

    www.reallyreallylikeit.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Mit jedem Kommentar bereitet ihr mir eine kleine Freude.
Danke dafür!