Montag, 13. Februar 2012

Update - Viel ist passiert...


... seitdem ich das letzte Mal gebloggt hat. Zum Glück aber nur Positives. Ich entschulde mich wieder für die 1-wöchige Abstinenz. An meinem 16. Geburstag (letzten Montag) begann nicht nur ein neues Lebensjahr für mich :P (sondern auch eines für Mela, hier auch nochmal herzlichen Glückwunsch, Süße :*) sondern auch mein Schulpraktikum im Krankenhaus. Ich bin morgens um sechs aufgestanden, hab um acht dort angefangen bis 16 Uhr und war dann aber immer erst gegen 18 Uhr im Durchschnitt zuhause, da ich von meinem lieben Papa hin- und zurückgenommen wurde, da 25 km Entfernung dann ja doch zu Fuß doch ein wenig viel wären. Montag war ich ja noch recht fit, wurd aber den ganzen Abend aufgehalten und hab Geburtstagsrufe entgegengenommen :D Meine Woche war nicht sonderlich spektakulär. Arbeiten. Das war's. :) Ich war schon gleich zweimal im OP. Hätte ich glaub ich auch ohne mein guten Kontakte (Papa) gedurft, aber so war's noch besser :D. Praktikum ist einfahc nur soooo mega anstrengend. Es ist eeecht viel zu tun, aber ich bin eigentlich froh, dass ich da sehr mit eingebunden werde und somit auch einen nur leicht geschonten Eindruck vom Arbeitsalltag dort erhalte.
Unter der Woche hab ich mich nur einmal mit einer Freundin getroffen, irgendwie bemerkt man dann ja doch das Verlangen nach Zusammentreffen mit Freundinnen, wenn man sie sonst täglich zu Gesicht bekommt.
Samstag hab ich aabends meine Geburtstag mit einen schönen Mädelsabend gefeiert. Und Sonntag sprich nichts gemacht. :D
Natürlich hab ich auch an meinem 16. von meiner Mama verlangt mir eine Torte zu machen. Und meine Mum hat mal wieder sich selbst übertroffen... :)

Hm, was gibt's noch zu erzählen? Ich hab ein neues Handy. :) Ich hab eine riiiichtig coole Hülle für dieses bestellt. Ich hatte Abschlussball am Wochenende vor meinem Geburtstag. 2. Platz beim Tunier gemacht. Uuuuh. Aber das ganze lief über Zuschauerabstimmung und nicht etwa dem Urteil einer Jury. Ich fang Tanzkurs heute wieder an (dieser Post ist vorgebloggt, ich werde just meine Tanzsstunde haben). Ab jetzt geht's wieder regelmäßig weiter ;) :D

Bis dann... :)

Kommentare:

  1. was für ein süßer post ;)
    alles gute nachträglich! und megacoole torte!

    AntwortenLöschen
  2. Von mir auch alles Liebe nachträglich zum süßen 16. ^.^
    Und die Torte hätte ich auch gern vernascht *.*

    AntwortenLöschen
  3. Alles Gute nachträglich. :)
    Die Torte ist ja sooooo cool. :D

    Keep Dreaming

    AntwortenLöschen
  4. Wow deine Mum kann ja echt toll backen, ich dachte die sei vom Bäcker^^
    Happy B-day nachträglich!

    AntwortenLöschen
  5. alles gute nachträglich ;D zeigst du uns dein neues handy? *.*

    AntwortenLöschen
  6. wow, der Kuchen sieht extrem lecker aus *_*

    AntwortenLöschen
  7. Die Torte ist so süß :) 16 ist ein schönes Alter

    AntwortenLöschen

Mit jedem Kommentar bereitet ihr mir eine kleine Freude.
Danke dafür!