Mittwoch, 10. Februar 2010

Review: Watershinegloss, Maybelline Jade



Hallihallo,
heute, nach tagelanger Pause, kommt eine Review. :)
Und zwar wollte ich euch von den Watershinelipglossen von Maybelline Jade berichten.
Ich benutz beide der oben abgebildeten Farben seit ca. 1 Monat.
Gekauft habe ich sie für 2,81€ bei Rossmann, allerdings gab es in der Woche, in der ich sie gekauft habe auch 25%Rabatt. Solltet ihr euch den kaufen wollen, könntet ihr ja dann warten, bis
dm oder Rossmann wieder 25% auf alle Maybelline-Produkte setzen... Allerdings ist der Lipgloss im dm um ein zwei Euro teurer als im Rossmann, wenn ich das richtig mitgekriegt habe.

Nun, die Aufmachung find ich sehr niedlich. Vielleicht mit dem pinken Farbverlauf des Deckels etwas zu kitschig, aber das macht mir nix.
Die Farben die ihr oben seht, heißen Hot Red (links) und Cherry Pink (rechts).
















Was ich an diesen Lipglossen zu schätzen weiß: Die Farbabgabe ist top.
Ich habe tausende von Lipglossen, die in der Verpackung die tollsten Farben haben,
aber auf den Lippen sehn sie alle gleich aus: transparent.
Bei diesen Lipglossen, oder zumindest bei den zwein die ich mir jetzt gekauft habe trifft das garantiert nicht zu.
Auf den Lippen sieht man sie wirklich. Sie geben Farbe ab!
Der Cherry Pink hellt meine Lippen leicht auf und sieht auch rosig/pink aus. Außerdem finde ich, dass es leicht milchig ist. Der Hot Red sieht auf den Lippen wirklich rot aus, allerdings natürlich nicht so wie ein Lippenstift, sondern eher leicht durchsichtig rot, falls ihr wisst, was ich meine.
Auf den Fotos oben, wurde die Farbe schon richtig eingefangen denke ich.
Auch diese Farbe ist leicht milchig.
Beide Lipglosse schimmern sehr "wet". Am Ständer von Maybelline gibt es auch einen Tester für die Lipglosse, denn ich würd euch empfehlen, die Konsistenz erstmal zu prüfen, diese Glosse sind nämlich eher dickflüssig. Ich mag solche Lipglosse eher. Nicht dickflüssig im Sinne von klebrig, sondern einfach dickflüssig :D
Vorteil: Der Lipgloss "fließt" nicht von den Lippen herunter, wie ich es leider schon bei
den einem oder anderem Gloss feststellen musste.

Zur Haltbarkeit der Glosse will ich mich jetzt nicht unbedingt äußern. Es kommt halt drauf an, was man von einem Lipgloss erwartet... Ich hab kein Problem damit ihn nachzu"ziehn". Bei mir hält er so ca. 45 Minuten, dann verliert er die "Glossigkeit" Also laaange hält er nicht wirklich, aber für mich reicht das :D
Allerdings, bleibt zum Beispiel beim roten Gloss (bei dem hellen eher nicht so stark) die Farbe zurück. Der "Farbrückstand" ist auch ein rot, allerdings heller.
Wenn der Lipgloss sich verflüchtigt, dann gleichmäßig. Das heißt, dass er nicht an einer Stelle röter ist als an der anderen. Seehr gut :)

Der Auftrag ist ziemlich leicht. Der Schwämmchenapplikator ist leicht abgeschrägt, das erleichtert den Auftrag und ich glaub das soll einem auch dabei helfen den letzten Rest aus dem Fläschen rauskratzen zu können. Ich hab die Glosse noch nicht so oft benutzt, dass sie schon fast leer sind, aber ich kann ja nochmal dann berichten, wie's aussieht, wenn er dann fast leer ist :).
Ein Bild von den Applikatoren kommt noch, ich hab es ausversehen von der Kamera gelöscht und muss sie erstmal wieder fotografieren x__x
Der Applikator nimmt genug Farbe auf, um die Lippen "zu bemalen" Also aufschrauben, Applikator rausziehn, auftragen, zu machen, fertig. Ihr müsst nicht mehrmals nachziehn, damit die Farbe gleichmäßig verteilt ist, oder damit genug Farbe da ist.

Die Lipglosse verkleben nicht und sie trocknen die Lippen auch nicht aus.
Der Lipgloss an sich ist klein und passt auch in die Hosen oder Jackentasche, falls die
Handtasche mal nicht mit dabei ist.
Die Glosse sind Made in France und wie lange sie haltbar sind steht leider nicht drauf.
Inhalt: 5ml

Ich kann die Watershineglosse nur weiterempfehlen, außer der kurzen Haltbarkeit spricht für mich nichts wirklich gegen dieses Produkt. :)

Liebe Grüße [littlewii]

Kommentare:

  1. echt hammer blog, littlewii ist echt ein fantastisch ausgesuchter Name!

    AntwortenLöschen
  2. kann mich meinem vorredner nur anschließen: hammer blog!

    AntwortenLöschen

Mit jedem Kommentar bereitet ihr mir eine kleine Freude.
Danke dafür!