Donnerstag, 12. Januar 2012

Haaarwunderwerkzeug! :)

Hallihallo meine Lieben! :)

Uuuh, ich will euch heute etwas voll cooles vorstellen, was mir selbst irgendwie total gut gefällt. Ich hab es selbst erst in einem Video einer amerikanischen Youtuberin entdeckt und mir gedacht, dass es das bestimmt nicht hier gäbe. Bis ich es dann einmal beim Bummeln durch die Stadt entdeckt hab, wobei ich es an dem Tag noch nicht mitgenommen hab sondern erst letztes Wochenende :) Aber das ist ja nicht weiter wichtig. Ok, wovon bin ich grad so begeistert? Folgenden 'Schrauben':

Ok, Text der Produktpackung:
"Eine revolutionäre Haarspange die alle Arten von Frisuren schnell und sicher festhält. Für Ideen und Anweisungen siehe Beiblatt".

Ich muss jetzt gestehen, bisher hab ich diese Schraube nur an einem Dutt ausprobiert und mich noch nicht an den vorgeschlagenen Frisuren gewagt --> Angst vorm Scheitern und so ihr wisst schon. :P 
Ich werde die aber eventuell auch abfotografieren und bei Gelegenheit mal bloggen, falls da Interesse besteeht.

Meine Erfahrung bisher:
Es ist anfangs leicht schwierig den Dreh rauszukriegen, sodass man mit den zwei Schrauben wirklich keine abstehenden Haare hat. Und das wird bei längeren Haaren und keinen oder langen Stufen leichter sein, als wie bei meinen Haaren. Ich war erst kürzlich beim Friseur um mir meine schon läängst rausgewachsenen Stufen wieder zu kürzen. Von der Gesamtlänge ist also wenig abgekommen. Aber die Stufen sind der Grund, weeshalb ich jetzt solche raushängenden Strähnchen hab, ansonsten sähe das natürlich nämlich auch anders aus.
Ich handhabe es so, dass ich dann diese Haarnadeln nehme und mir die reinschiebe, sodass die zu kurzen Stufen auch wieder im Dutt befestigt sind. Hat man die Schrauben an richtiger Stelle reingeschoben hält der Dutt richtig gut. Sport, Schlafen und was auch immer sind also möglich. :)
Ich find die Schrauben wirklich nützlich. Mittlerweile hab ich sie fast täglich dabei, um mir die Haare aus dem Gesicht zu halten, falls ich es gerade möchte. Das ganze lässt sich auch komplett ohne Spiegel machen und sieht, weil meine Haare ja schon fast zu kurz für einen schöönen Dutt sind wesentlich besser aus, als wenn ich das ganze mal eben mit einem Haargummi mache und da ein Kuddelmuddel bei rauskommt. Klar, das hier ist noch lange nicht so elegant, wie es aussehen kann, aber für mich reicht es und ich wette im Prinzip kriegt man es auch elegant hin, nur ich bin der Meinung, dass das mit meinen momentanen Haarlängen nicht geht. :)

Hier noch kurz ein Video, auch wenn es auf Englisch ist. Zum einen denk ich seid ihr alle dieser Sprache mächtig und zum Anderen es ist ja nur zur Veranschaulichung. Achja und das hier ist auch die Youtuberin von der ich oben gesprochen hab ;)


Ich hoooffe ihr konntet mit diesem Post etwas anfangen. Wenn ich mir die Schrauben raushole, um sie zu benutzen kommt immer die Frage was das denn wäre. Dieses Produkt ist sooooo unbekannt und ich finde es ist wirklich nützlich und sollte mal ein bisschen Propaganda kriegen. Schaut es euch mal an. Fünf Euro mögen zunächst viel klingen, aber naja, diese Schrauben werd ich glaub ich nicht so schnell verlieren, wie ich es mit Haargummis und Bobby-Pins tue, also auf Dauer sind sie evtl. doch günstiger. Und ich war sogar bereit mir zwei weitere zu kaufen, falls mir meine anderen sogar doch verloren gehen. Schaut's euch wirklich mal an, wenn ihr interessiert seid. :)


Zu kaufen gibt es sie, so hab ich es bisher gesehen, in Müller, Karstadt und ihr Platz. :)
Es gibt sie außerdem nicht nur in schwarz (wobei das für mich logischerweise die geeigneteste Farbe war) sondern auch in ich meine braun und irgendeiner Farbe, die Blonden Frauen ebenfalls passen würde. Aber das seht ihr dann ja, wenn ihr davor steht... :D

Kanntet ihr diese Schrauben schon? :) Noch Fragen?


Kommentare:

  1. die hab ich schon in Geschäften gesehen und mich schon gefragt, was man eigentlich damit macht XD
    ich glaub da wandern mal welche in mein Einkaufskörbchen

    ich finde deinen Dutt hübsch, auch wenn er nicht perfekt ist - das ist doch im Alltag viel schöner und natürlicher

    AntwortenLöschen
  2. ich hab die auch und bin total begeistert :D habe meine bei claire's gekauft, für einen ähnlichen Preis glaube ich. Die Dinger sind sooo toll, endlich nicht mehr 30 Bobby Pins und Haarklammern bis der Dutt hält und dann noch nicht mal so aussieht wie ich ihn gerne hätte.
    Stufen hab ich auch, stecke die abstehenden Haare ganz herkömmlich mit Bobby Pins fest und fertig :)
    Übrigens: ich habe glatte bis leicht wellige Haare. Bei meiner Muter (Korkenzieherlocken) hält der Dutt auch mit einer Haarklammer.
    Wenn man die "Schrauben" so eindreht, dass man die Spitzen auf der Kopfhaut spürt (tut ja nicht weh), dann hält es auch sofort.

    Alles Liebe!
    Silva

    AntwortenLöschen
  3. haha ich konnte mich nicht auf das mädel konzentrieren im video, weil der typ da einfach am schminktisch saß und diese blaubeeren gegessen hat xD

    ich meine diese Klammern auch mal gesehen zu haben, wusste aber nichts damit anzufangen. Aber es sieht so witzig aus, wie die dann einfach in den Kopf gedreht werden und ich kann mir ebenfalls vorstellen, dass die nicht so schnell verloren gehen und vor allem nicht ausleiern wie die Zopfgummis.

    AntwortenLöschen

Mit jedem Kommentar bereitet ihr mir eine kleine Freude.
Danke dafür!