Montag, 23. Januar 2012

Minnie Mouse Naildesign

Haaallihallo meine Lieben! :)

In 28 Tagen ist Roosenmontag. Wer geht da raus und feiert? Ich hab mehr oder weniger noch nichts geplant. Hab zwar 'Angebote' aber ob ich mich dem anschließe weiß ich ich noch nicht. Gestern hatte ich aber 16. Geburtstag einer Freundin in Form einer Mottoparty. Das Motto war Disney und ich hab mir gleich lautstart die Figur Minnie Mouse gesichert. Was besseres ist mir nicht eingefallen und den Haarreif mit den Ohren sowie der Schleife hatte ich schon parat. (Jaa, hab ich mir mal aus Jux beim Kinder H&M gekauft, sowas kann man doch immer iiiiirgendwann mal benutzen ;) :D)

Ein passendes Nageldesign hab ich mir aus langeweile dann auch gemacht, wobei es nur die linke Seite geworden ist oder eher die linke Hand... :D Diese hab ich euch auch nur abfotografiert, aber ich hoffe ihr nehmt's mir nicht böse...

Die Punkte hab ich noch mit dem Pinsel selbst gemacht, aber alle schwarzen 'Motive' sind mit dem Ende einer Nadel gemacht worden (aber eine solche, die kein Loch hat zum einfädeln der Schnüre - mir fallen grad die 'Fachausdrücke' nicht ein...

Benutzt habe ich:
Als Grundlage den 040 flirt&tease von P2 last forever, für die weißen Punkte von Etude House den Mini French in weiß, für die schwarzen Schleifen, sowie die Minnie Mäuse einen schwarzen Nagellack aus Vietnam und als Top Coat der essence studio nails better than gel nails top sealer.

Wie gefällt euch das (unsaubere :D) Nageldesign? >.<



Kommentare:

  1. Och ist das süß! Das mach ich bestimmt mal nach!

    Liebste grüße,
    Mary

    AntwortenLöschen
  2. Du meinst bestimmt diesen runden Kugelkopf einer Stecknadel? :P

    Sieht wirklich süß aus und passt total zur Minnie Mouse. <3
    Liebe Grüße, Mela
    My Pink Fairytale ♥

    AntwortenLöschen

Mit jedem Kommentar bereitet ihr mir eine kleine Freude.
Danke dafür!