Mittwoch, 23. Juni 2010

Selbstgemachte Handcreme

Hallihallo ihr Lieben,
Ich komme grad noch aus der Schule und hatte da. Ohoo. Einen schönen Tag ;)
Doppelstunde Bio-Chemie (Mein Diff-kurs) Doppelstunde Sport und eine Stunde Deutsch.

Da sich das Schuljahr bei mir so gaanz langsam dem Ende zuneigt (noch ca. drei Wochen Schule)
wird in dem einem oder anderem Fach angefangen Filme anzugucken, Experimente zu machen usw.
Heute in Bio-Chemie haben wir Handcreme hergestellt.

Und das Ergebnis hat mich begeistert. Das ist die beste Handcreme, die ich in meinem ganzen Leben besessen habe und außerdem kann ich jetzt damit prallen, dass sie halt selbstgemacht ist :D
Sie zieht schnell ein. Hinterlässt keinen Fettfilm. Und macht die Hände suuuperweich♥

Leider hab ich nur ein ganz kleines Stück gekriegt (wie jeder aus dem Kurs), doch wird nächste Doppelstunde wahrscheinlich dann eine Bodylotion hergestellt. Man kann ja nicht für einen ganzen
Kurs super viel machen. ;)


Naja, so gut kann man's nicht erkennen. Aufbewahr hab ich das ganze in einem leeren Niveatigel.

Hier die Zutatenliste und der Ablauf der Herstellung(hoffentlich kann man's lesen):
Ich kann's lesen :D

Vielleicht probiert das jemand mal zuhause. Ich werd auch mal sehn, ob ich das vielleicht mal zsm mit ein
paar Freundinnen aus diesem Kurs nochmals nachmache.

Ich liebe die Creme abgöttisch!

Irgendwelche Fragen?

Kommentare:

  1. das mit der creme ist echt cool, und dein kleid aus dem letzten post ist superhübsch :)

    danke für deine tipps.
    ich weiß welche armbänder du meinst. :D sowas wäre perfekt für mich.


    lg ♥

    AntwortenLöschen
  2. Danke, das is ne suuupercreme:)

    vllt kann man ja noch einen tropfen Duftöl draufmachen, dann riecht sie auch noch toll;)

    AntwortenLöschen
  3. Wo bekommt man so außergewöhnliche Dinge her? ^.^ würds gern für meine Mutter zum Muttertag nachmachen

    AntwortenLöschen

Mit jedem Kommentar bereitet ihr mir eine kleine Freude.
Danke dafür!