Montag, 24. Oktober 2011

Sommerurlaub Việt Nam VII: Früühstück, Hotel, Schmetterlingsfarm

 Hallihallo meine Lieben! :)

Tut mir Leid, dass ich mich gestern wieder nicht gemeldet hab. Aber ich hatte schon die Tage zuvor generell Probleme mit dem PC, konnte mich heute erst wieder in meinen normalen Account mit all den Bildern einloggen, ich werd auf jedenfall zusehen, dass ich auch generell mal wieder regelmäßiger zum Bloggen komme. Könnte sich die nächsten Tage für schwierig gestalten, aber wenn ich vorblogge müsste es klappen. Mal sehen wie es mit Fotomaterial aussieht, ob es denn reichen würde ;)

Heute geht es weiter mit meinem Sommerurlaubsbericht, ist ja schon wieder eine Weile her, dass ich darüber geschrieben habe und so gaaaanz fertig sind wir noch nicht. Ehrlich gesagt sind wir noch immer noch bei der zweiten Woche :D Aber schon ziemlich am Ende der zweiten Woche. Und die ganzen Haul-Sachen hab ich glaub ich auch schon durch abgesehen von meinen High Heels, sollte ich mich nicht irren, aber das schau ich gleich noch nach. Klaaaar, die High Heels zeig ich natürlich. Sind doch mein größtes Schmuckstück der Reise. :D

Maracuuuja, schmeckt gut ist aber gleichzeitig suuuper sauer. Aber war einfach mal cool Maracuja zu essen. :)
 Ananaaaaas. 'Wer wohnt in der Ananas ganz tief im Meer?' -Hehe das musste jetzt grad sein, sorry :P

 Drachenfrucht. :) Einige sagen es schmeckt nach gar nichts, aber mir schmeckt es.
Und Leute, wenn ihr das in Asien in euren Hotels angeboten kriegt... ESST ES! Es ist wirklich gut für die Verdauung und die kann ja wegen anderer Bakterien, die es dort nunmal so gibt ja leicht beunruhigt sein und bla. Drachenfrucht ist gut für die Verdauung :)
Ja, das kommt davon wenn man mit einer Diätassestentin und einer Ernährungswissenschaftlern verreist. Meine Mum wusste halt Bescheid. :D

Vom Küchenpersonal selbstgemachter Naturjoghurt. :)


Regionale Spezialitäten, das heißt Reisnudelsuppe. Heiß/Warm. Jaa das ist normal in Asien morgens warm zu Frühstücken. Ungewöhnlich für uns, aber weil's so gut geschmeckt hat, jaa :D gab's auch das für mich zum Frühstück unter anderem. Haha. Die zwei Bilder darunter zeigen Kräuter und anderes was so da reingetan werden kann je nach individuellem Wunsch.


Hoffe man kann ungefähr das Buffet einigermaßen erkennen. In der MItte standen halt immer die Köche, die die Sachen zubereitet haben. :)




Karottenmuffin. War ganz ok. ;)


Triple-Chocolate-Muffin. OMG SO GEIL!


Marmelade. In solchen Minigläsern. Süüüüß oder?


Butter, eisgekühlt. :)


Das Bild ist irgendwie unscharf :( 
Dashier sind Saucen für die Pancakes. Von links nach rechts:
Mangosauce, weiß nicht mehr, Schoko, Beeren.
*__* Die Kombi Schoko und Beeren war einfach nur hiiiiiimmlisch. Achja, und man durfte entscheiden, ob in die Pancakes nichts rein sollte oder noch Kokosnuss. Hat der Koch dann immer extra gemacht. :)


Essen, alles mögliche in jedem der Behälter. :D


Frisch gepresste Säfte und Wasser. Und daneben standen immer Eiswürfel.


Frühstück hat immer 1-2 Stunden bei mir gedauert. Es war einfach soooo viel und sooooooooooooooo lecker *__* Und einfach so angenehm und alles. :D Auf jedenfall, achja im letzten Post zum Sommerurlaubsbericht gab es auch schon einige Bilder vom Frühstück, wer interessiert ist und es aber verpasst hatte kann ja im Archiv schauen.



Die zwei Dekowasserbecken. Der Weg hier führt übrigens zum Pool/Bar/Strand.

Zwei Bilder von Schmetterlingen der Hoteleigenen Schmetterlingsfarm. Mehr Bilder hab ich irgendwie nicht und auf den anderen sind meine Freundinnen drauf., Und die Schmetterlinge waren eigentlic hviiiiel schöner :( Aber halt nur wenn sie flogen, aber das konnte ich irgendwie nicht fotografieren. War aber echt toll *__* Ist ein echt grooooßes Gehege im Freien, falls das grad Sinn macht :D


Pool und Strand.
Ich weiß noch. BESTE GESCHICHTE MITLESEN!  :D Also meine Freundinnen und ich waren gerade unterwegs zum Strand sind also an dem Pool vorbeigegangen. Und da waren grad die französischen Fußballer. Einer von ihnen lag am Beckenrand und wollte sich wahrscheinlich sexy für uns räckeln. Räckelt sich und räckelt sich. Und PLUMS fällt er vom Rand runter, aber nicht etwa ins Wasser, sondern auf den Boden :'D OMG, wir mussten soooooooo lachen. Er ist erst nach einigen Momenten aufgestanden. Humpelte und hat an dem Tag auch nicht am Training teilgenommen.

Ok, Geschichte nummer zwei. Wir im Pool. Französische Fußballer im Pool. Schwimmt einer von ihnen üüübelstes gut. BUMMS gegen die Wand des Pools. Die Wand, die zum Strand zeigt. Er taucht auf und reibt sich den Kopf.- HAHAHA. Das war auch wieder der Brüller. Echt süß eigentlich. Vielleicht dachte der Kerl ja der Pool wäre schon Meer gewesen... :D Manchmal übersieht man den Strand ja auch echt... Ts.

Moi im Babybeckenteil des Pools.

Der Boden sieht so merkwürdig aus weil ich und meine Freundinnen ihn nass gemacht haben :D

*__* Achja, und meine Freundin hab ich zensiert, weil ich denke, dass sie eher nicht hier gezeigt werden möchte ;)

Auf dem Bademeisterstuhl. Musste einfach sein! :D
OK, das war's. Diese Posts zu verfassen dauert immer soooo Lange... :D Obwohl ich hab jetzt 30 Minuten gebraucht, für 24 oder 25 Bilder und Text dazu. Geht doch eigentlich. :)

Ich hoffe euch haben die Bilder gefallen und ihr habt jetzt alle Sehnsucht nach einem ausgiebigem Frühstück, hab ich nämlich gekriegt beim Bilder mit Signatur versehen. :D


Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh lecker *sabber*, Hunger, essen wollen!
    Das muss ein herrlicher Urlaub gewesen sein!!!

    AntwortenLöschen
  3. ich bin wahrscheinlich eine der wenigen menschen (mal abgesehen von meinen freundinnen und geschwistern), die schmetterlinge tief tief tief verabscheut und sich fürchtet O____O
    ich wurde als kleines kind auf so ne farm mal mitgeschleppt in australien, und da sind um die 10 schmetterlinge auf mich zugeflogen. ich erinner mich nur noch daran, dass ich den schock meines lebens hatte und nicht mehr drauf klar kam haha phoooobiiie

    deshalb liebe ich die spongebob folge, wo ganz bikini bottom vor einem schmetterling wegläuft, weil sie den so eklig fanden xD...bikini bottom, ich fühle mit euch ^^

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie traumhaft deine Bilder wieder mal sind.
    Ich will auch mal dahin. Hm, irgendwann in meinem Leben wirds schon mal klappen. =)
    Die Geschichten mit den Typen sind ja echt lustig. :DD
    Ist ja typisch für Kerle, die jemanden beeindrucken wollen. ;)
    Liebe Grüße <3
    My Pink Fairytale

    AntwortenLöschen
  5. Traumhaft Bilder :)
    Der Pool sieht so toll aus *_*

    Und ich liebe liebe liebe Drachenfrucht :´D♥

    AntwortenLöschen
  6. Die Bilder von dem schmetterling sind echt klasse geworden! Gefällt mir echt total gut! :)

    http://cupcakes-are-mean.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. boah wasn geiles buffet!! in dem hotel, wo ich mal war, gabs immerhin selbstgemachte frische banh cuon zum frühstück xD auch geil

    AntwortenLöschen

Mit jedem Kommentar bereitet ihr mir eine kleine Freude.
Danke dafür!