Sonntag, 31. Juli 2011

Sommerfrisur - Haartutorial? - Nein, zu unbegabt

Hallihallo meine Süßen! :)

Ja, Ferien-Zeit - Langweilige Zeit. Naja, nicht unbedingt aber ich hab ja desöfteren schlaflose Nächte und treibe dann mein Unwesen auf skype, Facebook und ähnlichem. Und vorgestern war mir nun gaaaanz langweilig.
Was mach ich? Ich schau mir Videos auf Youtube an. Und versuch zum ersten mal mir einen französisch geflochtenen Zopf zu machen. Weeer wagt es zu glauben, ich habe es sogar geschafft und das ganze dann gleich
am Samstag ausprobiert. Dieses Hairtutorial ganz komplett nachzumachen (sieht überhaupt nicht gleich aus, ich weeeeiß :(  )

Das hier hab ich heute gemacht (Post wurde gestern abend verfasst) und im Kino heute hab ich das ganze leicht plattgelegen und dann später schnell irgendwie wieder festgemacht, damit ich nicht komplett ähem... rumlauf.
Diese Fotos sind noch von gestern Abend, was ich da gemacht hab...

Hm, war dann wohl doch etwas vielverlangt. Sah zwar ganz okay aus, aber nicht so schön wie bei dem hübschen Mädchen im Video :( Ich hab auch nicht so lange Haare und deshalb sieht der Dutt, der da sein sollte bei mir nicht nach einem solchen aus. Achja, auch wenn das zu soetwas nichts zur Sache hat, ich hab seeeeehr dicke Haare. Und Stufen. :)
Ich bin aber ehrlich gesagt dennoch stolz auf mich, dass ich es 'sooo' gut hingekriegt habe, für meine Verhältnisse halt und ich denke ich werd das ganze auch im Urlaub nochmal machen, auch wenn es nicht perfekt und 100% schön aussieht. Es hält mir die Haare aus dem Nacken und so lässt's sich doch viel leichter shoppen, wenn man nicht allzusehr unter den viielem Kopfhaar schwitzen muss. Und auch generell. Es ist ja so schwül da -.- (ich freu mich aber trotzdem)

Schaut euch die Videos von diesem Mädchen / dieser Frau (sie ist 22, sieht voooll jung aus oder) auf jedenfall an. Wenn jemand so untalentiertes wie ich es schafft einigermaßen irgendETWAS zu formen mithilfe ihrer Videoanleitungen, dann werdet ihr das auch schaffen.

Wie sieht's mit euch aus talentierte oder untalentierte Haarstylisten?

Ich bin ja eher untalentiert und bewunder vor allem echt die Leute, die jeden morgen zur Arbeit/Schule sonstwo sich eine schicke Hochsteckfrisur mit ein paar Handgriffen zaubern können. Allein für's einüben bräuchte ich Jahre und fürs tägliche ausüben dann bestimmt zwei Stunden vorm Spiegel?



Kommentare:

  1. Wow! Sieht klasse aus!
    Ich bin leider zu doof um irgendwas mit meinen Haaren anzustellen :/

    Liebste Grüße, Vanny ♥
    Schau doch mal vorbei!

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde das ist doch schon ziemlich gut gelungen! :)

    Liebe Grüße,

    http://elfenhaar.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super aus !
    ich bin in sowas total unbegabt bzw. meine Haare.
    Ich bekomme mit denen nichts hin,Locken ^^
    Bei den auf YT sieht das immer so leicht & gut aus..
    Lg♥

    AntwortenLöschen
  4. Also mir gefällt deine Frisur richtig gut. :)
    Ich bin totaaaaal untalentiert auf dem Kopf. :D
    Ich schaffs nicht mal, mir die Haare ordentlich mit einer Rundbürste zu föhnen, ohne mir die komplette Bürste quer in die Haare zu knoten. :D :D
    My Pink Fairytale ♥

    AntwortenLöschen
  5. heeey danke für deinen lieben kommentar :) die frisur sieht echt hübsch aus. ich versuch schon sooo lange 'nen fischgrätenzopf oder wie das heißt, so zur seite geflochten, hinzubekommen & verzweifle jedes mal. das ist echt deprimierend. :o :(

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Frisur.Ich stell mich bei Hochsteckfrisuren immer doof an.Habe meist dafür zwei linke Hände:)

    Ja, die Kindheit hat sich echt geändert.Wenn ich denke das ich mit 13 mit meinen Freundinnen noch Barbies gespielt habe und heute im Altern von 10 die Barbies schon wieder out sind.
    Aber man sieht ja bei dir und deiner Schwestern sind sieben Jahre dazwischen bei mir und meiner Cousine sind es 11 Jahre und das ist nochmal eine andere Welt.
    Irgendwie schlimm, dass das Kindsein so schnell vorbei ist heute.

    AntwortenLöschen
  7. Ohh sieht echt süß aus der Zopf! und wenn ich keine kurzen haare hätte, würd ichs auch glatt selbst ausprobieren. :) steht dir gut!

    AntwortenLöschen

Mit jedem Kommentar bereitet ihr mir eine kleine Freude.
Danke dafür!