Dienstag, 10. Mai 2011

Kauftipp für's Schmuckbasteln

Hallihallo meine Lieben! :)

Ich habe gerade etwas entdeckt und für einige von euch könnte das durchaus ein guter Kauftipp sein. Die vielen DIYs bei mir auf dem Blog sind überwiegend Schmuck oder ähnliches. Dafür benutze ich jetzt auch schon seit ungefähr knapp einem Jahr Werkzeuge, die ich mir damals bei Aldi gekauft habe. Zum Damaligen Zeitpunkt habe ich ebenfalls einen Post verfasst. Und beim durchblättern des neusten Werbeblatts hab ich das Set erneut gefunden und will euch dieses mal auch überzeugt von den Werkzeugen einen Kauftipp geben. Auch wenn das Set einen Euro teurer ist als wie es letztes Jahr war.
Telefonzange// Seitenschneider // Kombizange// Rundzange von links nach rechts.

Ich nutze Seitenschneider zum schneiden von Draht meist oder auch Fäden. Die Kombizange wird bei mir zum quetschen von Quetschperlen genutzt oder zum aufbiegen von Ösen und zubiegen. Mit der Rundzange biege ich dickere Stangen zu Ösen und ähnliches. So das ist was ich so grob zu meiner Nutzung des Werkzeuges sagen kann. :D Ich glaub so wie ich das Set nutze... Dafür ist es eigentlich gar nicht bestimmt ^^ Egal.

Zum Vergleich mal die Preise aus dem Bastelshop idee, den ich selbst auch gerne besuche.
Ein Set von 5 Zangen in einem Etui kostet 19,99€. In diesem Set enthalten sind: gebogene Flachzange, glatte Flachzange, Flachzange mit Rillen, Rundzange, Seitenschneider. Ungefähr vier Euro für ein Werkzeug.

Einzelnd kosten sie im Shop zwischen 4,29€ - 6,29€. Jupp. Also ich würd sagen ,da macht ihr im Aldi ein Schnäppchen und seid eigentlich dennoch ausreichend versorgt.

Kauft es euch, solltet ihr es brauchen! :D Achja, das ist aus der Broschüre von Aldi Nord , ich bin mir nicht sicher, ob Aldi Süd dieses Set auch anbietet.



Kommentare:

Mit jedem Kommentar bereitet ihr mir eine kleine Freude.
Danke dafür!