Dienstag, 15. Februar 2011

Review: p2 Gloss Mania Mascara

Hallihallo meine Lieben!

Wahrscheinlich als eine der Letzten in der Bloggerwelte berichte auch ich nun über die neue Gloss Mania Mascara von p2, welche seit Anfang Februar im neuen Sortiment für 3,25€ erhältlich ist. Sehr ausgiebig hab ich diese vor allem während meines Englandaustauschs getestet, weil ich dummerweise gar keine andere Wimperntusche mitgenommen hab. Schon während ich in England war hab ich in den Kommentaren von euch gelesen, dass ihr bisher nichts gutes von beiden Produkten (Mascara u. Eyeliner). Naja, heute will ich jetzt auch mal meinen Senf zum Produkt geben.
Haha, also erstmal bitte einen Applaus für mich für diese tolle etwas unscharfe Animation :)

Die Mascara beinhaltet 6 ml und ist 6 Monate lang haltbar. Mit ihrer speziellen Formel soll sie die Wimpern mit einem wischfesten, flexiblen und tiefschwarzen Lack umhüllen. Die Spezial-Gummibürste soll extra viel Farbe speichern und die Wimpern optimal kämmen sowie auch voneinander trennen.

Mein Senf:  Fangen wir zuerst mit der Gummibürste an, bisher hatte ich eine Mascara, welche mit einer Gummibürste ausgestattet war und zwar war diese von Max Factor mit der hatte ich sehr gute Erfahrungen gemacht, also war ich gespannt, welches Ergebnis diese Bürste wohl erzielen würde. Die Bürste an sich ist mir persönlich zu flexibel, sie lässt sich zu leicht biegen, was die Folge hat, dass die Wimpern nicht vernünftig durchkämmt sondern eher nur oberflächlich angepinselt werden An den zwei Bildern seht ihr meine Wimpern kurz nach dem tuschen mit dieser Mascara.  Obwohl ich meine Wimpern vorher mit einer Zange gebogen habe ist keinerlei Schwung zu erkennen. Ich hab das Gefühl weniger Wimpern zu haben, als wie vorher, was wahrscheinlich daran liegt, dass die Mascara unheimlich klumpt. Ein Vorteil ist, dass sie ein recht intensives Schwarz gibt. Das war's dann aber auch. Gut auf den Bildern ist zu erkennen, dass diese flüssige Konsistenz auf die ich von Anfang an sehr neugierig war (so nach dem Motto: Woow, neues Konzept/Rezeptur und ich darf es ausprobieren) sich eher als Nachteil herausgestellt hat, denn es Bilden sich Tröpfchen, welche egal wie sehr man es versucht, sich schwer vermeiden lassen! :O Sowas hab ich bisher ehrlich gesagt noch nie erlebt... Man lernt ja nie aus. Auch am unteren Wimpernkranz bleiben die Tröpfchen nicht weg. Die flüssige Konsistenz führt wohl auch dazu, dass die Mascara ewig zum trocknen braucht. Ein komplettes AMU damit zu 'zerstören' ist eine Leichtigkeit. Eine Freundin, die vorgestern Abend hier zu Besuch war hat die Mascara Spaßeshalber getestet. Kurz nach dem Tuschen hat sie die Augen etwas zugekniffen und es klebte wirklich alles drumherum. Ein bisschen wär ja normal bis okay gewesen. Aber eine so flüssige Mascara ist wirklich nicht zu empfehlen. Und auf meine Animation am Anfang des Posts hinweisend, schaut euch mal die ganze Animation an... Ihr seht, dass die Mascara unglaublich Fäden zieht. Das bleibt auch beim Tuschen nicht aus. Das ganze kommt mir dann etwas gummiartig vor, wenn ich meine Wimpern tusche und dabei ein laaanger Faden gezogen wird... -.- Die Mascara verspricht, wischfestigkeit, welche ich nicht bestätigen kann. Auch schon bei leichtem Nieselregen hab ich Panik bekommen, dass die Mascara verläuft. Bei strömenden Regen ist es denke ich nicht empfehlenswert die Mascara zu tragen. :D

Fazit: Bisher hatte ich noch keine Mascara, welche mich so enttäuscht hat. Im Drogeriebereich gibt es Mascaras im selben Preissegment, welche ein deutlich besseres Ergebnis erzielen. Ich glaub auch kaum, dass ich diese Mascara bis zu ihrem Ende gebrauchen werde. Ich bleib bei meiner geliebten Mutli Action. Der Auftrag der Gloss Mania ist mir einfach viel zu anstrengend und nervig. Ständig aufpassen zu müssen, dass die Wimpern nicht allzusehr verkleben und die Tröpfchenbildung ist dennoch nicht verhinderbar. Ich find es schade, aber ändern kann ich zumindest daran nichts, außer euch meine lieben Leserinnen vielleicht vor einem Fehlkauf zu bewahren, solltet ihr noch nicht von anderen Bloggern von dieser Mascara gehört haben.

Dennoch bedanke ich mich ♥-lich bei dm's Produktmanagement, welches mir dieses Produkt zur Verfügung gestellt hat.  :)

Hat jemand von euch die Mascara ebenfalls getestet? Wenn ja war die bei euch auch so schlecht? :/

Kommentare:

  1. Die p2 Mascaras sind alle nicht so toll, finde ich. Dafür mag ich die Essence mascaras, besonders die Muliaction :)

    Heißt es überhaupt Mascaras?

    AntwortenLöschen
  2. Als ich deinen Post gelesen habe wollte ich dirauch in die Kommentare schreiben dass du die lieber zu Hause lassen solltest, du wirst dich nur ärgern.
    Aber dann warst du schon weg. Ô.o
    Naja jetzt hast du auch die Erfahrung gemacht. Die Mascara werde ich mir sicherlich nicht zulegen. (:

    I.wie lassen die p2 Mascaras in letzter Zeit ziemlich nach. Schon von der City Tec hab ich fast nur schlechtes gehört. :S
    Ich denk mir dann immer: Haben die keine Leute die das mal Testen oder so? Sowas bringt man doch nicht auf den Markt!

    Außerdem ist es sehr ärgerlich für die Leute die sich nicht im Internet informieren bevor sie eine Mascara kaufen wenn sie sich diese zulegen. x/

    Liebste Grüße. <3
    Lucie

    AntwortenLöschen
  3. das ergebnis ist echt nicht sooo schön. blöd, dass du in england nur diese mascara bei hattest. wie hast du das ausgehalten ? :D

    AntwortenLöschen
  4. gut das es Blogger wie dich gibt die rewies machen :D also ich lese solche rewies sehr gerne und danke fuer die warnung! XD

    AntwortenLöschen
  5. sieht aber irgendwie auch cool aus :D
    also diese kügelchen,
    höhö

    AntwortenLöschen
  6. Aiii das sieht ja wirklich fies aus! Auf dem letzten Bild sieht man an deinen Wimpern richtig, wie flüssig die Mascara ist. Und diese Kügelchen... schlimmes Produkt. =/

    Zu der Nagellacksammlung auf meinem Blog:
    Der Lack ist der P2 Color Victim 017 elegant, der bald aus dem Sortiment geht.

    http://my-pink-fairytale.blogspot.com/2010/11/review-p2-nagellack-017-elegant.html

    Ich seh grade dass Tinypic, die Seite auf der ich die Swatches hochgeladen habe, meine Bilder total verpixelt. =(
    Ich hab extra darauf geachtet, dass die Fotos möglichst scharf sind und Tinypic macht das ganze wieder kaputt. >_<

    LG <3

    AntwortenLöschen
  7. hey,
    voll cool mit dem bewegten bild :)
    lg

    AntwortenLöschen

Mit jedem Kommentar bereitet ihr mir eine kleine Freude.
Danke dafür!