Mittwoch, 9. März 2011

Amazon-Bestellung und seelisches Geblubber.

Hallihallo ihr Lieben!

Ich meld mich heute mit meiner kleinen aber feinen Amazonbestellung und weil sie ja so klein ist gibt's noch interessantes Geblubber aus meinem Leben. Aber wir fangen mit der Bestellung an.

Gekauft hab ich (oder eher Paps): Rachel Gibson, Lola Carlyle Reveals All - €// Awakened von P. & K. Cast für 7,90€ // Der Klang des Herzens 9,99€// Crazy Love Michaele Buble 12,99€ // James Blunt Some Kind Of Trouble 12,99€

Joah, das war's dann auch.  Nun, kommen wir zum Blablub. Wo fang ich denn an. Vielleicht am besten mit meiner bevorstehenden Cambridge PET Prüfung. Morgen wird der erste Teil absolviert. Und zwar der ungefähr 12-15 Minuten andauernde Speaking Teil. Mein Englisch ist eigentlich recht gut und ich werd garantiert nicht durchrasseln. Dennoch hab ich schon ein bisschen Respekt vor der Prüfung und auch Angst, dass mir bestimmte Vokabeln nicht einfallen wollen. Wisst ihr eigentlich, wieviel so eine Prüfung kostet? :O 95€ dürfen meine Eltern dafür hinblättern, wobei wir einen Teil später vom Förderverein der Schule erstattet kriegen. Ich find das schon einen Batzen Geld. Sieht bestimmt gut auf Bewerbungen aus, aber auch auf Bewerbungen, die gar nicht sprachliche Kenntnisse erfordern? Weil momentan träum ich von einem anderen Berufsfeld, welcher nicht unbedingt Sprachkentnisse erfordert, solange man nicht auswandert. ^^ Aber auch egal. Writing, Listening sowie auch Reading werden wir dann Samstag machen. Vor Writing hab ich da vor allem Angst, weil ich immer zwanzig bis dreißig Wörter über der Maximalwörteranzahl liege. Joah, schlecht halt. Und wo wir schonmal beim Thema Englisch sind... Ich will einen Auslandsaufenthalt machen. Aber bevor ich überhaupt irgendetwas konkretes geplant habe, hab ich schon Heimweh wie sonst was. Ich glaub nicht, dass das normal ist. Und sowas hängt denke ich von Person zu Person ab. Einige haben kaum Heimweh, andere (iiiich) jedoch schon. Ich will sogar nur für drei Monate (wenn überhaupt) einen Auslandsaufenthalt machen, weil ich schulisch ansonsten zu viel aufholen müsste und ich das so kurz vorm Abitur nicht riskieren möchte. Jedoch stehen halt im Weg Heimweh und auch generell die Angst andere Dinge zu verpassen. In diesen Momenten bin ich schon desöfteren den Tränen nahe (merke: noch nichts geplant und schon mehr als halb am heulen :'D) und in anderen Momenten denke ich, 'OMG, drei Monate das vergeht flugs. Deine Familie hast du noch für den Rest des Lebens.' Ich schwanke halt sehr zwischen diesen zwei 'launen' Ach ja und zwischendurch (typisch Frau halt ;)) kommt ein riiiiichtiges Hoch, was die Shoppingmöglichkeiten angeht. Hachjaa. Ich weiß auch, dass ich gar nicht soo wirklich jemanden um Rat fragen kann, weil es meine eigene Entscheidung ist und jede Person anders mit sowas umgeht. Nun ja, also eigentlich will ich. Nur ich werd alles sehr vermissen. Und die erstene Tage sehr viel heulen. Vielleicht mach ich auch nicht. Vielleicht mach ich und brech ab. Vielleicht mach ich, komm an und will nicht mehr heim. Das Problem ist, es ist unvorhersehbar. Wobei, ... Heulen werd ich in jeder dieser Versionen. Das kann ich schonmal fest sagen. :)
Okay, mit was könnte ich euch noch so zutexten. Ich bin grad so schön in Fahrt. Sich Dinge von der Seele zu schreiben tut echt gut. (dieser Post wurde gestern Abend, den 8.03 geschrieben) Minikommentar gegen Mittag, heutiger Tag (09.03) : Fick dich, Fick dich, Fick dich, Fick dich, Fick dich, Fick dich, Fick dich. Arschloch. Ich würd dir sooo gerne eine rüberhauen. Blablaa. Ich hab auch besseres zu tun. Tss. Aaaarschloch. Tut mir Leid, aber manchmal muss die Wut raus und einen Boxsack hab ich mir bisher noch nicht zugelegt (obwohl ich in manchen Situationen schon nahe dran war. ^^ Naja, ich muss später also in ungefähr einer Stunde dann anfangen Hausaufgaben zu machen und anschließend für meine mündliche Prüfung lernen. :)


Irgendetwas aus meiner Amazon-Bestellung, was ihr euch auch kaufen würdet/gekauft habt? :) Habt ihr ein Cambridge Certificate, welches Level auch immer?

Kommentare:

  1. möp kein cambridge certificate ^^

    aber ich hatte meinen 8 monatigen auslandsaufenthalt (australien) zum bsp erst im studium gemacht :) ich finde dass ich nichts verpasst hab (im vergleich zu dem gefühl kurz vor abi) und die intensiv englischkurse an der uni mit new yorker/londoner sprachlehrern war richtig gut :) hatte überhaupt keine probs im ausland.

    also falls du wirklich dich noch nicht bereit fühlst :) man kann ja auch noch im studium ins ausland :D man ist dann vllt auch mental viel reifer, und bereiter (lol?) zu gehen, als jetzt.

    AntwortenLöschen
  2. hey,
    klang des herzens ist ein richtig schöner film :)
    ganz viel spaß beim gucken!
    lg

    AntwortenLöschen
  3. Juhu habe dir gerade einen Award verliehn(:
    Hoffe du freust dich.
    liebste Grüße
    ThePechfee
    http://thepechfee.blogspot.com/2011/03/kommt-ein-award-geflogen.html

    AntwortenLöschen

Mit jedem Kommentar bereitet ihr mir eine kleine Freude.
Danke dafür!