Donnerstag, 10. März 2011

DIY: La Moustache Kette

Hallihallo ihr Lieben!

Wie schonmal kurz erwähnt kommt nun wieder ein schönes DIY. Diesmal hab ich aus Filz einen Schnurrbart ausgeschnitten und ihn zu einem Kettenanhänger 'verarbeitet' oder wie auch immer. Ich find die Kette ist gut gelungen und der Schnurrbart an sich macht sich auch gut an anderen Dingen als Verzierung ;) Das DIY ist total leicht, Materialen sind ebenfalls schnell zu besorgen und das ganze müsste Idiotensicher sein ;D
Wir fangen dann auch gleich mal an, ihr seht wie immer erstmal das Endergebnis:

Ihr braucht:
Filz
Kette
evtl. Verschluss
Schere
Nadel
Nähgarn
Ich hab meinen Filz aus dem Eineuroshop Tedi. Für Ein Euro hab ich ein recht festes robustes Stück Filz gekriegt. In der Maße 25x40 cm. Ich hatte für ein anderes DIY schon mal Filz gekauft, allerdings woanders und dieses Filz damals war wesentlich weicher und biegsamer... Ich find den von Tedi aber äußerst geeignet für dieses DIY und vor allem ist der Preis ja unschlagbar ;)
Weil ich selbst nicht gut zeichnen kann hab ich mir eine Schablone gegoogelt und sie mir in der passenden Größe ausgedruckt
Die Schablone schneidet ihr aus...
Und ihr klebt dann auf die Rückseite Tesafilm. Über dem Schnurbart seht ihr ein Stück Filz, was ich schon ungefähr zurechtgeschnitten habe. Auf dieses klebt ihr dann die Schablone.
Schneidet dann einfach der Schablone nach, sogut es geht. Ich hab's auch nicht perfekt hingekriegt.
Mit einer kleinen Schere könt ihr dann Feinarbeiten machen bei der Schnörkelung des Barts. :D

In den folgenden Bildern geht's dem Bart mit Nadel und Faden an den Kragen. Ich hab mit Nadel und Faden erstmal ein Loch auf der einen Seite des Anhängers 'gebort' und hab das halt mehrmals gemacht. So zwei drei Mal und dann hab ich das letzte Kettenstück eingefädelt und den Faden geknotet. Kein Plan, ob sich jetzt jemand was darunter vorstellen kann, aber wenn nicht dann auch egal. Befestigt den Bart einfach irgendwie an die Kette. ^^




Und schoon habt ihr eure Kette fertig:

Hier nochmal das Endergebnis getragen. :)

Was haltet ihr von der Kette? Hat sie Nachmach-Potenzial? :D

Kommentare:

  1. ist ganz süß.
    ich hab mir so eine ähnliche nur etwas größer gemacht.

    AntwortenLöschen
  2. Habe mir eine mustache-Kette aus Bügelperlen gemacht :)

    AntwortenLöschen
  3. richtig richtig schön ! :) du bist wirklich unglaublich kreativ :)

    AntwortenLöschen
  4. süß :) finde solche ketten toll

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Gute Besserungs Wünsche! :)
    Und die Kette ist wirklich toll. Ich muss gestehen, ich hatte auch vor so eine Kette zu basteln, bin aber noch nicht dazu gekommen. Wird aber wohl demnächst passieren. Den Bart aus Filz hab ich zumindest schon, felt nur noch die Kette. :P

    AntwortenLöschen
  6. Sehr witig auf jeden Fall! Weiß nicht ob ich sie tragen würde,vllt eher als Anhänger oder Button....
    LG,Fee
    floral-fascintaion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Natürlich hat sie Nachmach potenzial :)
    --> Nachgemacht: http://the-sewing-project.blogspot.com/2011/07/diy-emergency-moustache.html

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe moustachen Ketten ;)
    War schon auf der suche nach einer die man selbst machen kann ;)
    An Filz hatte ich garnicht gedacht
    Voll süsssssss

    AntwortenLöschen

Mit jedem Kommentar bereitet ihr mir eine kleine Freude.
Danke dafür!