Mittwoch, 30. März 2011

Verschollen in den Tiefen meines Kleiderschranks - OOTD

Hallihallo mine Süßen! :)

Ich wollte euch eigentlich heute meine Kleider zeigen, die ich bestellt habe und die heute angekommen sind. Vorab kann ich jedoch sagen, dass ich noch nicht wirklich begeistert bin. Naja, eher im Gegenteil im ersten Moment oder in den ersten Momenten kamen dann Selbstdingens auf wie, 'Ich seh kacke aus' 'Ich hab eine Scheiß Figur' 'Ich bin zu klein, alle Models so groß und die Kleider dementsprechend lang' 'Ich hab keine Oberweite' 'Das Kleid passt mir ja überhaupt nicht' 'Wieso sieht's auf den Fotos immer so gut aus' - Ich hoffe ihr kennt das und ich bin nicht die einzigste ^^ Diese Momente gibt es doch immer oder, man findet sich selbst doch eigentlich ganz hübsch und dann kommen diese Situationen wo man einfach nur noch bäääh sagt und sich hässlich findet. :D So ist Frau und wenn nicht dann hab ich anscheinend 'ne Schraube locker!. Aufgrund von Zeitmangel kommt aber nur mein heutiges Outfit. Welches ich euch schonmal vor laaanger langer Zeit gezeigt habe, als ich seeehr sehr seeeeehr wenig Leser hatte ;D Ich hab das Top irgendwann letztes Jahr gekauft im Centro glaub ich war das und es seitdem zweimal getragen. Einmal auf der Konfirmation einer Freundin und einmal auf einer Feier. Und eigentlich verbinde ich mit diesem Top seeehr schöne Gespräche und eine sehr gute Begegnung dennoch hab ich es seit fast einem Jahr nicht mehr angezogen. Naja okay 9 oder 10 Monate. Länger kürzer wie auch immer. Egal, ich zeig euch's jetzt einfach erstmal. Die Fotos sind übrigens neu. ;)

Jaaa, nach langer Zeit mal ein Bild mit nicht abgeschnittenem Kopf. :D Das ganze hatte natürlich auch seine Gründe, ich find es persönlich eigentlich nicht allzuschlimm Bilder von mir zu veröffentlichen solange ich nicht allzu verpeilt auf ihnen aussehe, jedoch kann man im Internet sich die Bilder einfach so schnell holen und es hat dann halt jeder Zugang zu diesen. Und es gibt auch durchaus Freunde von mir, die meinen Blog verfolgen und jedes Mal, wenn ein komplett Bild von mir da war halb mit mir geschimpft haben (Sie sind älter als ich und dadurch weiser und schlauer blaaaa, :P Aber ich weiß selbst was ich mache und ich hab meine Signaturen draufgelegt und veröffentliche ja auch nicht allzuoft Bilder von mir, dass abund zu es dennoch dazu kommt müssen sie halt akzeptieren. Es sind ja seit dem letzten Bild auch wieder neue Leser da und die sollen mich auch mal sehen)
Ich trage:
Top - Madonne
Cardigan - H&M
Jeans - H&M
Necklace - H&M

Joah das war das Outfit. Ich hab das Top zwar eigentlich immer im Schrank gesehen aber wollte es irgendwie nicht annziehen. Jetzt wo ich es aber wieder anhab gefällt mir das Muster und auch generell der Schnitt total gut. :)
Wie findet ihr das Outfit? Vorschlag für euch: Kramt in euren Schränken mal wieder nach verbogenen Schätzen. Euch geht es doch bestimmt auch so wie mir, dass vieles lange nicht mehr getragen wurde, oder?

Kommentare:

  1. Sieht toll aus ,die Weste und die Kette passen wunderschön dazu!

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Das Top ist ja total schön *_*
    Stehen dir super die Sachen ! :)
    Lg ;)

    AntwortenLöschen
  3. Die Kette passt echt super zu dem Top! ich hab heute meinen Kleiderschrank ausgemistet und so einige Schätze wieder gefunden :)
    Ganz liebe Grüße, Fee ♥
    http://floral-fascination.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. das Top ist wirklich hübsch!

    und ich kenn das, die Kleidungs sieht doch in echt nur in den seltensten Fällen so aus, wie im Katalog! Dort wird doch geschummelt (abgesteckt zB)... ich bestell nur selten Kleidung im Netz, habe aber letztens bei einer Bestellung alles behalten können - hätt ich vorher nicht gedacht...

    AntwortenLöschen

Mit jedem Kommentar bereitet ihr mir eine kleine Freude.
Danke dafür!