Sonntag, 2. Januar 2011

Silvesterimpressions

Hallihallo meine Süßen! :)

Ich hab heute mal meine Kamera nach Fotos durchforstet, die ich hier posten kann. Wie auch an Weihnachten sind hier zwar sehr viele Fotos entstanden, aber von mir für den Blog nur wenige 'auserwählt' worden. Also Silvester hab ich wie schonmal kurz erwähnt mit sechs Freundinnen verbracht. Wir haben Raclett gemacht. Ich hab viel zu viel gegessen. :) Es war eine sehr schöne Silvesterfeier. :'D Bis sechs uhr oder so bin ich wachgeblieben. Höhö. Meine Mutter sowie meine Schwester sind momentan krank, weshalb ich schon seit knapp einer Woche für die Familie koche. Bisher zum Glück immer mit Papas unterstützung, da er nicht kränkelt und außerdem noch Urlaub hat. Jetzt scheint er aber auch krank zu werden... -.-' Meine Mutter geht's schon besser. Aber morgen muss er wieder zurück zur Arbeit. Und wenn er fehlt läuft gar nichts in der Praxis und er hätte die nächsten Wochen voll zu tun, um die verpassten Patiententermine aufzuholen. Ich krieg langsam auch Angst, dass ich hier krank werd :'D

 Wunderkerze. :)
 Es ist mir übrigends nicht wirklich gut gelungen die Feuerwerke zu fotografieren ^^

Glückskekse gab's auch. Es hat jeder drei bekommen. Den mit dem Satz 'Dein Freund wird dich nicht betrügen' hab ich leider verloren. Wenn das mal nicht ein Zeichen sein soll >.<  :P
Raclette *__* :'D 
 Ich Tollpatsch -.-'
  :)
 Weiß eigentlich jemand wieso es immer Raclette oder Fondue zu Silvester gibt?
Und wieso die Berliner? o.O Also ich nenn die Berliner. Von Ort zu Ort haben die ja andere Namen ...


Kommentare:

  1. Hihi, bei uns gab es auch Berliner :D.

    AntwortenLöschen
  2. süüß endlich zeigst dich mal auf fotos, du hübsche :*
    also bei uns heißen die auch berliner....aber bei uns gibts immer "neujahrsbrezeln" also keine laugenbrezeln sondern so wie einback/milchbrötchen...
    in Berlin heißen die doch pfannkuchen?
    küssiiisss

    AntwortenLöschen
  3. mit raclette und foundue vertreibt man sich die zeit bis 00 uhr :) schöne bilder :) wenn du mal meine von silvester sehen willst dann besuche doch mal meinen blog =) :http://fashionloverin-laura.blogspot.com/

    würde mich freuen wenn du ihn besuchst :)
    Laura:*

    AntwortenLöschen
  4. schöne Impressionen, bei uns gab es auch beliner ^^

    Alles Liebe und einen guten Start in die neue Woche wünsche ich dir,
    Hana

    AntwortenLöschen
  5. Das ist dir echt gut gelungen, die Feuerwerke zu fotografieren.
    Ich bin traurig, denn dieses Jahr gab es in meinem kleinen 700 Einwohner Dorf kaum schöne Raketen. Und wenn, dann hab ich sie nicht erwischt.
    Bin ganz frustriert, weil ich doch schöne Fotos machen wollte. =(
    Und bei meinen Eltern und mir war feuerwerktechnisch gar nichts los. Ich hatte dieses Jahr ein total langweiliges Silvester, weil keiner Zeit hatte. =/
    Deswegen auch kaum Fotos. :(

    Also bei uns in Thüringen heißen die Berliner auch Pfannkuchen. =D

    AntwortenLöschen
  6. Bei uns gab es letztes Jahr zu Weihnachten auch Raclette. Ach ich liebe es!

    Ich tu da immer Toastbrot in die Pfännchen, mach Ketchup und Pizzagewürz drauf und in der Zwischenzeit "brate" ich oben Pilze, Paprika, Zucchini und Hühnchen oder Pute.
    Wenn das gegart ist, lege ich es in die Toastbrotpfännchen und stell sie nochmal kurz ins Raclette rein. Kurze Zeit später hab ich dann sowas wie Pizza. =D
    Das schmeckt mir voll und da sind auch meistens 2 - 3 Pfännchen gleichzeitig in Betrieb.

    Ich hab auch mal einen Post über meine Feuerwerksbilder geschrieben. Kannst ja mal vorbeigucken, wenn du willst:
    http://my-pink-fairytale.blogspot.com/2011/01/silvester-feuerwerk-2011.html

    Und hier ist noch der dritte Teil von meinen 50 Lieblingsbildern.
    http://my-pink-fairytale.blogspot.com/2010/12/lieblingsbilder-des-jahres-2010-teil-3.html

    Dann wünsch ich dir noch einen schönen Abend und einen guten Start in die Woche! ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag das Bild mit Dir - solltest öfters solche posten ;D

    AntwortenLöschen
  8. bei uns gabs Pommes mit Chickenwings :D:D:D
    war bestimmt ein toller Abend :)
    Das Mädchen neben dir sieht sehr süß aus, :)

    AntwortenLöschen
  9. Antwort zu deinem Kommentar dort:
    http://my-pink-fairytale.blogspot.com/2011/01/silvester-feuerwerk-2011.html

    Ja das hab ich mir auch schon überlegt. Wenn man mal bei Google guckt, findet man fast nur so große volle Feuerwerke, obwohl meine immer recht dünn aussehen. Wenn du verstehst, was ich meine. =D

    Aber ich würde gern mal auf so eine Feuerwerksshow (heißt das denn so?). Da kann man bestimmt richtig tolle Bilder machen.


    Du siehst auf dem Foto echt süß aus! =)
    Und was ist eigentlich mit der Weihnachtsbaumkugel passiert? Nur vom Baum gefallen oder bist du da irgendwie noch draufgetreten?
    Meine sind aus Plastik und somit stabiler. Stabilität brauch ich Tollpatsch aber auch. ^_^

    Geblubberte Grüße °°° =D

    AntwortenLöschen

Mit jedem Kommentar bereitet ihr mir eine kleine Freude.
Danke dafür!