Mittwoch, 26. Januar 2011

DIY: Peacekette

Hallihallo meine Lieben! :)

Heute ohaaa, wieder ein DIY von mir. Allerdings eines, welches schon mal hier auf dem Blog präsentiert wurde, aber zu dem Zeitpunkt hatte ich ungefähr 20 Leser oder so? :D Naja, zumindest dacht ich, ist es doch schade, dieses DIY vor sich hin'gammeln' zu lassen. Die Kette hab ich irgendwie einmal ausversehen kaputtgeschnitten und erst vor einer Woche hab ich mir nun eine neue gemacht. Die nicht perfekte aber detailliertere Anleitung, die ich damals geschrieben hab findet ihr hier.
Dennoch, ihr braucht:
schwarze Rocaillesperlen
biegbares Draht (welches auch in der gebogenen Form bleibt)
Kette, Länge je nach persönlichem Wunsch
Quetschperle
evtl. Flachzange
Macht mit Hilfe einer Quetschperle eine Schlaufe an ein Ende, durch die wird am Ende die Kette gefädelt.
Ihr bildet zuerst den äußeren Kreis, wie groß er werden soll entscheidet ihr selbst mit der Menge der Perlen.
Von oben arbeitet ihr jetzt den langen Strich in der Mitte hinunter. Befestigt den Draht unten mit Knoten oder ähnlichem. Ich selbst hab die perfekte Lösung noch nciht gefunden. Die Kette hab ich schon öfters gemacht und jedes mal glaub ich etwas individuell befestigt.
Okay, mehr neue Fotos hab ich nicht, aber schaut einfach beim alten Post vorbei.

Wie findet ihr die Kette? Also ich mag sie, vor allem ist sie meine längste Kette, normalerweise mag ich solche lange Ketten nicht, aber ich glaub hier liegt's am Anhänger :)
Für detailliertere Anleitung bitte hier klicken!
Ich geh jetzt gleich erst mal ein bissel Doctor's Diary schaun. 

PS.: Schon gevotet? Nicht --> dann klick hier. Daaankeschön.

Kommentare:

  1. die ist wunder wunder schön! *_*
    genau solche peace ketten mag ich, nur find ich nie solche langen, großen! -____-/)
    die ist echt super! (x

    AntwortenLöschen
  2. ich hatte mir den alten post schon angeschaut und ich mag das wirklich sehr, nur bin ich zu faul :( wenn ich irgendwann mal etwas nachbastle von dir, schicke ich dir die fotos zu :D

    AntwortenLöschen
  3. ich finde sie auch sehr schön, obwohl ich nicht so auf perlen stehe =)

    AntwortenLöschen
  4. oh eine tolle Kette :)
    vllt sollte ich sie auch mal machen :D


    Liebe Grüße, Laura
    http://laurawho0.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, das alte Tutorial habe ich mir vor ein paar Tagen erst angeguckt.
    Diese Version sieht noch besser aus. =)

    AntwortenLöschen
  6. süße Idee =) Ich wollte dich übrigens fragen, ob ich deinen Blog auf meinem verlinken darf, ich mach es jetzt auf einer extra-seite, damit es übersichtlicher wird ^^

    AntwortenLöschen
  7. hm, in welche Kategorie soll er dann? Ich finde fast, dass du einen DIY-Blog hast! oder doch lieber Beautyblog?
    Mittelding zwischen beiden wäre verschiedenes ;)

    AntwortenLöschen
  8. soo toll hast das wieder gemacht !! wenn ich auch eins hinbekomme sag ich dir bescheid =)

    lg isi

    http://theisiwayoflife.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Aaaaaaaaalles Gute zu deinem ersten Bloggeburtstag! ♥

    AntwortenLöschen
  10. Wow... habe letztens ein Mädchen mit solchen Ohrringen gesehen und mir auch gedacht, sowas mal zu machen...!!

    AntwortenLöschen

Mit jedem Kommentar bereitet ihr mir eine kleine Freude.
Danke dafür!